2018.03.01

DPA BAUT NEUE VERTRIEBSNIEDERLASSUNG IN DEUTSCHLAND AUF

DPA-Germany-team-BW-LoRes-1170x660.jpg
Der dänische Mikrofonhersteller stellt ein starkes Team aus Experten auf, um Verkauf und Kundendienst in Deutschland zu übernehmen.
v.l.n.r.: Mike Brühl, Martin Kaaber, Florian Kresse, Reinhard Stelter

Nach dem Ausbau der Präsenz in Deutschland gibt DPA Microphones Einzelheiten zum neuen Vertriebsteam bekannt, das für die Betreuung der umfangreichen Produktlinie des Unternehmens in diesem sehr wichtigen Markt verantwortlich sein wird.

Das neue Team wird von Martin Kaaber geleitet, DPA Vice President für Deutschland, Österreich, Schweiz und die Benelux-Länder. Unterstützt wird er von Business Development Manager Florian Kresse und den Key Account Managern Reinhard Stelter und Mike Brühl, die sich jeweils um den Norden bzw. Süden des Landes kümmern werden. Neben Vertrieb und Support werden sie eine Schlüsselrolle bei der Betreuung von Kundenfeedback spielen - was DPA dabei helfen wird, ein hohes Maß an Service und Produkten zu liefern.

Kaaber verfügt über langjährige Erfahrung auf dem deutschen Markt und sein Fachwissen in den Bereichen Kundenbetreuung, Vertriebsstrategien, Marktentwicklung und Account Management machen ihn zur idealen Person, um die Bemühungen von DPA zu leiten, den deutschen Kundenstamm und das Händlernetz noch besser zu unterstützen.

"Ihr Erfolg ist unser Erfolg - das ist meine Philosophie", so Kaaber. "Ich glaube an Integrität und möchte, dass unsere Geschäftspartner wissen, dass sie sich auf mein Wort verlassen können. Mein Ziel ist es, ihr Botschafter innerhalb DPA zu sein und eine fruchtbare, vertrauensvolle Zusammenarbeit zu schaffen."
DPA-Germany.jpg
Das neue deutsche DPA-Vertriebsteam wird in der Nähe ihrer jeweiligen Händlerpartner angesiedelt sein. Sie werden in enger Absprache mit dem Team am Hauptsitz des Unternehmens in Dänemark arbeiten. Mit dem Fokus auf schnellere Lieferungen, eine höhere Auftragserfüllungsrate und der Sicherstellung, dass die Kunden die bestmögliche Betreuung nach dem Verkauf erhalten, führt DPA auch einen neuen vereinfachten und gestrafften Serviceprozess ein. Das neue System wird auch Service und Wartung für alle Kunden erheblich beschleunigen.

Zur Expansion von DPA in Deutschland sagt CEO Kalle Hvidt Nielsen: "Mit diesem unglaublich starken Team vor Ort können wir das große Potenzial, das wir in diesem wichtigen Markt sehen, nutzen und noch engere Verbindungen zu unserem Händlernetz und unseren Kunden aufbauen. DPA wächst schnell und entwickelt fortlaufend innovative, neue Produkte. Dazu gehörten in den letzten Monaten unsere CORE by DPA-Mikrofontechnologie, die Verzerrungen reduziert und den Dynamikumfang erhöht, und unser Digital Audio Interface MMA-A im Taschenformat, das es Content-Machern wie Live- und Mobiljournalisten ermöglicht, unterwegs Audio in Studioqualität aufzunehmen und zu senden. Wir haben noch viele weitere Innovationen in der Pipeline und wir wollen die Marke und unseren Kundenservice auf die nächste Stufe heben."

ERKUNDE UNSERE MIKROFONE

Erfahre alles über neue Produkte, Workshops, Veranstaltungen, Angebote und mehr.

Newsletter abonnieren
Loading